Ihr Christbaum vom Schnurrenhof                             Kaufen wo sie wachsen!

• Stammt direkt aus Seebach

• Der Anbau erfolgt umweltschonend

• Die Bäume werden erst kurz vor dem Verkauf gefällt

• Keine klimaschädlichen Transporte

• Die Wertschöpfung bleibt in der Region

• Sie sorgen für eine positive Klimabilanz

• Sie erhalten keine Kühlhausware, sondern Bäume deren Nadeln frisch duften und lange halten

Unsere Hauptverkaufstage

 

Samstag: 11.12.2021    8:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:    17.12.2021    8:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag: 18.12.2021    8:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Ein kurzer Anruf genügt.  (07842) 490

Pflege Ihres Baums

Acht bis zwölf Jahre wurde Ihr Baum bereits gepflegt, und so werden Sie lange Freude an Ihrem heimischen Christbaum haben:

  • Sie haben einen so frischen Baum eingekauft, dass mehr eigentlich nicht nötig ist.
  • Stellen Sie den Baum an einen kühlen, sonnen- und windgeschützten Ort, möglichst in einem Eimer Wasser.
  • Belassen Sie den Baum bis kurz vor dem Aufstellen im Netz. So verdunstet er am wenigsten und behält seine Frische.
  • Vor dem Aufstellen sollte der Baum Idealerweise noch einmal frisch angeschnitten und immer mit ausreichend Wasser versorgt werden. Einige Kunden schwören auf Blumenfrisch oder Zuckerzusatz im Wasser, um den Christbaum noch länger frisch zu halten

 

Wir würden uns freuen Sie auf dem Schnurrenhof zum Christbaumkauf begrüßen zu dürfen.

Hier können Sie sich in unserer Christbaumanlage umschauen: